Atmen ist Leben

Biodynamic Breathwork & Trauma Release System (BBTRS) Workshop
@ Shunyia mit Aneesha von Gunten

Die indische Yoga-Tradition wie die Chinesische Philosophie lehren, wie wichtig eine bewusste Atmung ist, um ein gesundes Verhältnis von Körper, Geist und Seele zu erhalten. Der Atem ist Lebenskraft. Ein mehrheitlich hektischer Lebensstil lässt uns diese Tatsache vergessen. Wir atmen zu oberflächlich und zu schnell (Brust- anstelle von Bauchatmung). Diese Tendenz bringt unser autonomes – sympathisches und parasympatisches – Nervensystem aus dem Gleichgewicht und aktiviert den instinktiven Flucht- und Kampfmechanismus. Mögliche psychische und physische Symptome sind Antriebslosigkeit, Kurzatmig-keit, Brustschmerzen, innere Unruhe, Schlafstörungen oder Angstzustände.

Ablauf:

  • Kurze Einführung in die Methodik BBTRS und deren Verknüpfung mit neusten Erkenntnissen aus der Trauma-Heilung (vgl. Somatic Experience, Yoga Therapie)
  • Instruktion der Atmungstechnik (vgl. Holotropic Breathwork) und des Konzepts „Felt Sense“
  • 90minütige geführte Atemreise mit Musik, die Teilnehmenden erlaubt, sich mit der Kraft der eignen Atmung auf neue Weise zu verbinden.

Kontraindikationen für Teilnahme: Schwangerschaft, Epilepsie, Herzkrankheiten, Schlaganfall; Asthma (vor allem, wenn es sehr akut ist), Diabetes und psychische Erkrankungen wie Schizophrenie oder kürzlich erfolgte Operationen.

Bitte bequeme, weite Kleidung tragen. 1.5 Stunden vor Beginn des Workshops nichts Schweres essen und falls möglich auf Kaffee verzichten.


Wann:      Samstag, 16. März, 9.00 – 13.00 Uhr
Wo:           Shuniya Kundalini Yogaschule, www.shuniya.ch
Kosten:    Shunyia-Mitglieder: Fr. 75.00
                   Nicht-Mitglieder: Fr. 85.00
Kontakt:  Hanspeter Wöhrle, hp.woehrle@shuniya.ch
                   079 473 40 88
Mindestalter: 20 Jahre


Aneesha von Gunten

Aneesha ist Coach, Workshopleiterin, BBTRS-Praktizierende, Hatha Yoga-Lehrerin (200 h) und passionier-te „Suchende“. Nach Abschluss ihres Unistudiums hat sie 15 Jahre in verschiedenen Funktionen und Branchen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Sektor gearbeitet. Seit März 2018 baut sie ihre Selbständigkeit auf, um ihrer wahren Berufung zu folgen. Aktuell lebt sie auf Bali.

 

Anmeldeformular

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.